Zurück

Kommunikationsarchitekturen in der transdisziplinären Forschung.
Zur Besonderheit einer transdisziplinären Methodologie.

Autor/en:Zepke, G.
Quelle:Reitinger, E. (Hrsg.): Transdisziplinäre Praxis. Forschen im Sozial und Gesundheitswesen.
Heidelberg: Verlag für Systemische Forschung im Carl-Auer-Systeme Verlag (S.167-177)
veröff.:2008

Download